Skip to main content

Ratgeber über Gartenarbeit und Gartengestaltung

Ratgeber & Allgemeine Tipps

Hier habe ich allgemeine Tipps zum Garteln für Sie und beantworte wichtige Fragen rund um Gartenpflege und Gartenarbeit.


Gartenarbeit im August

Gartenarbeit im August

Mitten im Sommer stehen die meisten Gärten in voller Blüte und zeigen sich von ihrer schönsten Seite. Während in den kälteren Monaten Vorbereitungen getroffen werden, kann man nun im wahrsten Sinne des Wortes die Früchte als Lohn der mühsamen Arbeite ernten. Das heißt aber nicht, dass Sie es sich erlauben können sich zurück zu lehnen […]

Mulchen mit Stroh

Mulchen mit Stroh

Eine beliebte Art zu mulchen ist es, Stroh zwischen die Pflanzen oder in einem Beet aufzubringen. Das bietet einige Vorteile, hat aber auch manche Nachteile, die Sie durch Begleitmaßnahmen kompensieren sollten. Der Aufwand ist jedenfalls etwas höher als mit Gras zu mulchen, das im Garten üblicher Weise sowieso anfällt. In diesem Artikel dreht sich daher […]

Gartenarbeit im Februar

Gartenarbeit im Februar

Der Februar ist eine Jahreszeit, in der es einerseits noch ziemlich kalt sein kann aber andererseits auch schon mal die ersten Frühlingsvorboten vorbeischauen. Ist auch kein Wunder, da die Winter bei uns immer milder werden und sich daher der Übergang in den Frühling faktisch immer mehr vorschiebt. Was Sie alles in diesem Monat erledigen können […]

Richtig mulchen: Schützen Sie Ihren Boden im Sommer und Winter

richtig mulchen

Das Mulchen im Garten ist nicht nur eine optische Aufmachung, sondern hat auch sehr vorteilhafte Auswirkungen auf den Untergrund und die darauf wachsenden Pflanzen. Sowohl in der heißen als auch in der kalten Jahreszeit bietet eine Schicht Mulch Schutz und bewahrt den Boden vor dem Austrocknen bzw. hält ihn warm. In diesem Beitrag erfahren Sie, […]

Gartenarbeit im Januar

Gartenarbeit im Januar

Mitten im Winter, wenn der Garten noch schön vor sich hin ruht, können Sie trotzdem bereits einige Arbeiten erledigen und vor allem eines: Vorausschauend planen. Welche Gartentipps wir für diese Jahreszeit für Sie parat haben und welche Gartenarbeit im Januar überhaupt erledigt werden kann, erfahren Sie in diesem Beitrag. Der Garten im Januar Der Garten […]

Sandiger Boden: So können Sie diesen nutzen und verbessern

Sandiger Boden

Im Gegensatz zu einem lehmigen Boden ist ein sandiger Boden durch seine Lockerheit und Luftigkeit sowie Wasserdurchlässigkeit bekannt. Diese oft für Pflanzen guten Voraussetzungen haben – aber gerade was das Bauen auf solchen Böden betrifft – einige Nachteile. Nachdem ein Sandboden nicht immer geeignet ist, gibt es auch die Möglichkeit, ihn zu verbessern. Näheres dazu […]

Brennesseljauche ansetzen: So machen Sie Naturdünger selbst

Brennesseljauch ansetzen

Brennesseln gibt es in fast jedem Garten in Überfluss. Was für die einen Unkraut ist, ist für die anderen eine gute Basis für Suppen oder auch ein Naturdünger. Der als Brennesseljauche bekannte Sud ist einfach selbst herzustellen und wirkt als Nährstofflieferant für den Gartenboden aber auch Schädlinge. Wie Sie Brennesseljauche ansetzen und was Sie im […]

Lehmiger Boden im Garten – was tun?

Lehmiger Boden

Ein häufiger Begleiter der Gartenarbeit in unseren Gefilden ist der gute alte Lehmboden. Auch bei uns zu Hause ist das nicht anders. Das, was aufs Erste nicht schön klingt ist aber in Wirklichkeit keine schlechte Option für die meisten Pflanzen und auch Gemüsesorten. Wie aber das im Leben manchmal so ist – zu viel des […]

Staunässe: Was ist das und wie vermeidet man sie?

Staunässe

Staunässe ist ein häufig verwendeter Begriff in Zusammenhang mit Pflanzen, Böden und anderen Gewächsen. Meist dann, wenn die betroffenen Pflanzen keine solche Staunässe vertragen. Aber was ist sie genau? Wie entsteht sie? Und was kann man gegen sei unternehmen. Das alles erfahren Sie in diesem Artikel. Was bedeutet Staunässe und wie entsteht sie? Wie der […]

Blumenerde mit Sand mischen

Blumenerde mit Sand mischen

Blumenerde aus dem Handel ist zwar grundsätzlich ein gutes und gebrauchsfertiges Produkt für Kübel- und Zimmerpflanzen, jedoch nicht für alle Pflanzen brauchbar. Immer wieder sollte man daher die fertige Blumenerde mit Sand mischen, um eine Auflockerung zu erreichen. Das hat ein paar Vorteile. Wie Sie das Ganze angehen und auch Erde selber mischen können, erklären […]

Baum gerade richten und stützen: Diese Möglichkeiten haben Sie

Baum gerade richten

Auch im eigenen Garten kann im wahrsten Sinne des Wortes mal etwas schief laufen (oder schief wachsen). Wir selbst haben daheim auch den einen oder anderen Baum stehen, der nicht optimal und gerade gewachsen ist. Das mag für die einen völlig in Ordnung sein, für andere nicht. Daher beschäftigen wir uns in diesem Beitrag damit, […]

Tonscherben im Blumentopf beilegen: Warum, wieso, weshalb?

Tonscherben im Blumentopf

Wenn Glas zu Bruch geht heißt es, Scherben bringen Glück. Hierbei handelt es sich aber nicht um Glasscherben, die demjenigen Glück bringen sollen, der sie verursacht hat, sondern es geht um Tonscherben im Blumentopf. Aber auch diese Scherben bringen Glück, zuallererst der Pflanze selbst und dann allen, die sich an glücklichen Blumen erfreuen. Für so […]

Ast abschneiden: Tipps zum richtigen Obstbaumschnitt

Ast abschneiden

In einem gut angelegten Garten ist das ganze Jahr über etwas zu tun. Ihre Gartenarbeit beginnt bereits im Januar bei Tauwetter. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für Schnittarbeiten bei Kernobst, wie zum Beispiel Quitte, Birne und Apfel. Warum Sie manchmal überhaupt einen Ast abschneiden müssen und wie Sie dabei vorgehen, zeigt dieser Artikel: Obstgehölze pflanzen […]

Was hilft gegen Nacktschnecken?

Was hilft gegen Nacktschnecken

Nacktschnecken sind groß, nackt und schleimig. Sie besitzen kein Gehäuse oder es ist in den Weichkörper hinein verlegt. Bei Gefahr können sie sich nicht in ihr Gehäuse zurückziehen, sondern schützen sich durch einen ungenießbaren Schleim. Kaum ist es Frühling und die ersten frischen Pflänzchen sprießen aus der Erde, kommen die gefräßigen Plagegeister und machen sich […]

Zitruspflanzen überwintern: Sicher durch die kälteste Zeit im Jahr

Zitruspflanzen überwintern

Es gibt circa 1.600 Arten und Sorten Zitruspflanzen. Die Jahrtausende alten Kulturgewächse stammen ursprünglich aus Südostasien und gedeihen heute in vielen warmen Ländern dieser Welt. Ihre große Vielfalt verdanken sie den zahlreichen Kreuzungen. Zitruspflanzen bringen mit ihren farbenfrohen Früchten, den erfrischenden Duft und den glänzenden sattgrünen Blättern ein wunderbares, mediterranes Flair ins Zuhause. Vor allem […]