Skip to main content

Ratgeber über Gartenarbeit und Gartengestaltung

Was blüht im Sommer: Blumen, Stauden und Ziergehölze

Der Sommer ist für uns zweifellos die schönste Zeit im Jahr. Der Garten steht so richtig in voller Blüte und spielt alle Farben, die man sich nur vorstellen kann. Das aber nur dann, wenn man alles richtig gemacht hat. Dieser Artikel handelt darum, was im Sommer blüht und welche einjährigen Sommerblumen, Beetstauden, Zierstauden und sommerblühende Ziergehölzer in Frage kommen. Natürlich handelt es sich dabei um eine kleine Auswahl und eine Listen. Alles andere würde unserer Ansicht nach den Rahmen sprengen …

Liste von im Sommer blühenden Blumen, Stauden & Ziergehölzen

Wir haben uns bemüht, ein paar sommerblühende Pflanzen alphabetisch aufzulisten. Die Tabelle gliedert sich in den deutschen Namen, die Art der Pflanze, Angaben zur Höhe, Blütezeit, Blütefarbe und eine Bemerkung. Viel Spaß beim Durchstöbern.

Name
ArtHöhe (cm)Blühzeit (Monat)BlühfarbeBemerkung
AlantWildstaude200VII - VIIIgelbalte Arzneipflanze
BärenklauWildstaude80VII - VIIIweißlich-rosasehr dekorativ
BartfadenBeetstaude60VI - IXrot, blaubenötigt Abdeckung im Winter
BlasensescheZiergeholz1000VII - VIIIgelbwuchert relativ stark
BlasenstrauchZiergeholz300 - 400VI - VIIIgelbHumusboden erforderlich
BleiwurzWildstaude20VIII - Xazurbenötigt Winterschutz
BraunelleWildstaude20VII - IXrosafür feuchte Standorte
BuschmalveWildstaude150VII - IXweiß, rosa, blausehr dekorativ
Duft-TabakEinjährige Sommerblume50 - 90Vl - X weißDuftpflanze
EdeldistelWildstaude70VII - VIIIblaufür Trockensträuße
EhrenpreisWildstaude180VII - IXblau, weiß, rosaerfrischende Wirkung
EisenhutBeetstaude80VII - VIIIblau, violettgiftig
EnzianWildstaude60VII - IXblauHumusboden erforderlich
EssigbaumZiergeholzbis 500VI - VIIgelblich-grünguter Boden erforderlich
FackellilieBeetstaude100VII - IXgelb, orangebenötigt Abdeckung im Winter
FärberginsterZiergeholz100VI - VIIIgoldgelbKletterpflanze
FärberhülseWildstaude60VII - VIIIviolettblauähnelt Lupinen
FingerstrauchZiergeholz80VI - Xgelbfür trockene Standorte
FlammenblumeBeetstaude80VII - IXviele Farbenkräftiger Boden erforderlich
Flieder-KnöterichWildstaude100VIII - IXcreme-weißwuchert relativ stark
FunkieWildstaude50VII - VIIIweiß, violettanspruchslos
GartenhortensieZiergeholz80VI - VIIIrosa, rot, blausehr dekorativ
Garten-StrohblumeEinjährige Sommerblume30 - 100VII - IXweiß, gelb, orange, rosa rot, rotbraunzum Trocknen für Gestecke u. Gebinde
GeißkleeZiergeholz100VII - VIIIgelbsehr dekorativ
GewürzsstrauchZiergeholz150VI - VIIrotbraunähnelt Lupinen
GlockenblumeBeetstaude90VI - IXviolett, rosaviolettRückschnitt erforderlich
GlockenheideZiergeholz30VII - IXweiß, rosaanspruchslos
GoldhaarWildstaude60VII - Xgoldgelbsehr dekorativ
GoldruteBeetstaude80VII - IXgelbverblühte Triebe immer schneiden
GoldschafgarbeBeetstaude100VI - IXgoldgelbTrockensträuße
HeidekrautZiergeholz40VII - IXrosa, weißsehr dekorativ
HeiligenkrautWildstaude40VII - VIIIgelbfür trockene Böden
HerbstanemoneWildstaude100VIII - XrosaHumusboden erforderlich
IndianernesselBeetstaude120VII - IXrosa, rotfür frische Böden geeignet
Kapuziner-KresseEinjährige Sommerblume30 - 300VII - Xgelb, orange, rot es gibt rankende und kriechende Sorten
KokardenblumeBeetstaude80VII - IXgelb-rotRückschnitt erforderlich
KönigskerzeWildstaude150VI - IXgelbviele Sorten erhältlich
Kosmea Einjährige Sommerblume50 - 100Vl - Xweiß, rosa, karminrotfür Bauerngärten, als Schnittblume
KugeldistelBeetstaude100VII - IXblausehr dekorativ
LeberbalsamEinjährige Sommerblume10 - 60VII - X blau, blau violett, weiß, rosafür Rabatten, Beete, Balkon
LigusterZiergeholzbis 400VI - VIIweiß, schwarze Beerenfür feuchte Standorte
LöwenmaulEinjährige Sommerblume20 - 100VI - IXfast alle Farben außer blaubeliebte Beetpflanze, Schnittblume
MädchenaugeBeetstaude80VI - IXgoldgelbRückschnitt erforderlich
MädesüßWildstaude100VII - VIIIweuß, rötlichsehr dekorativ
MaiblumenstrauchZiergeholz100 - 250VI - VIIweiß, rosaHumusboden erforderlich
Margerite Beetstaude80VII - IXweiß mit gelber Mitteviele Sorten erhältlich
NachtkerzeBeetstaude100VII - IXgelbwuchert relativ stark
OchsenzungeBeetstaude100VI - IXblaustarker Rückschnitt erforderlich
PalmlilieWildstaude150VII - VIIIcreme-weißVermehrunf durch "Kindln"
PerückenstrauchZiergeholz300 - 400VI - VIIIfür Trockensträuße
PrachscharteBeetstaude100VI - IXviolettbraucht durchlässigen Boden
PrachtspiereBeetstaude70VII - IXviele Farbenfeucht halten
RauteWildstaude120VII - IXpurpur-violettfür feuchte Standorte
Ringelblume Einjährige Sommerblume30 - 70VI - IXgelb, orange alte Heilpflanze
Rittersporen Beetstaude150VIII - Xweiß, blaubraucht gute Böden
ScheinbeereZiergeholz20VII - VIIIrote Früchtealte Arzneipflanze
SchleierkrautBeetstaude100VII - VIIIweiß, rosasehr dekorativ
SchmetterlingsstrauchZiergeholz200 - 300VII - Xlila, rötlich, weißHumusboden erforderlich
SilberkerzeWildstaude180VII - IXweißHumusboden erforderlich
SkabioseBeetstaude80VI - IXweiß, blau, violettsehr dekorativ
SommerasterEinjährige Sommerblume20 - 90VII - IXnahezu alle Farben beliebte Schnittblume
SonnenaugeBeetstaude130VII - IXfgelbguter Boden erforderlich
SonnenblumeEinjährige Sommerblume50 - 250VII - X gelb hoher Nährstoffbedarf
SonnenbrautBeetstaude150VII - IXgelb, rotbraunaufbinden ratsam
SonnenhutBeetstaude80VIII - Xgoldgelb mit dunkler Mitteblüht stark, anspruchslos
StaudenwickeWildstaude200VII - IXweiß, rötlichKletterpflanze
StockroseBeetstaude200VII - IXviele Farben sofortiger Rückschnitt erforderlich
StrauchmargeriteEinjährige Sommerblume40 - 100Vl - Xweiß, gelb oder rosahäufig auch als Kübelpflanze zu verwenden
Strauch-RostkastanieZiergeholz300 - 400VII - VIIIsehr dekorativ
TagetesEinjährige Sommerblume15 - 120Vl - X gelb, orangeBeet- und Balkonpflanze
TaglilieBeetstaude100VI - IXgelb, orange-braunfür feuchte Standorte
TamariskeZiergeholz300 - 500VII - VIIIrosafür feuchte Standorte
TrompetenwindeZiergeholzbis 800VII - IXrot, orangebenötigt Winterschutz
VanilleblumeEinjährige Sommerblume30 - 60VI - IXviolettblauDuftpflanze (Vanille)
WeigelieZiergeholzbis 200VI - VIIIweiß, rosa, rotviele Sorten erhältlich
WickeEinjährige Sommerblume100 - 200VII - IXweiß, rosa, rot, lavendel, violettRankende Kletterpflanze, intensiver Duft
WildfliederZiergeholz170VI - Xrosafür feuchte Standorte
WucherblumeEinjährige Sommerblume20 - 60VI - IXweiß, gelbFüllpflanze für Staudenrabatten
ZiestWildstaude40VII - VIIIpurpur-rosaanspruchslos
ZinnieEinjährige Sommerblume30 - 100VII - Xweiß, orange, rosa, rotbeliebte Beetpflanze

Was blüht im Sommer? Drei Blumen vor den Vorhang!

Höhepunkt der Sommerblüte Im Juli und August ist der Höhepunkt der Sommerblüte erreicht. Zahlreiche einjährige Sommerblumen und Stauden erfüllen unseren Garten mit ihrer leuchtenden Pracht. Regelmäßige Pflege – entfernen von verblühten Blüten oder abgestorbene Blättern, regelmäßige Düngung und Wasserversorgung, aufbinden auseinander fallender Blumen und Stauden etc. – helfen mit, die Sommerblüte zu verlängern. Hier stellen wir drei unserer Favoriten für eine schöne Sommerblüte im Detail vor:

Gladiolen

Gladiolen

Wunderschöne im Sommer blühende Pflanzen sind Gladiolen.

Ebenso beliebt sind Gladiolen, die auch Siegwurz genannt werden, – vor allem kleinblütige, niedrigere Formen, die ohne Stütze auskommen können, wie zum Beispiel die zweifarbigen Butterfly-Sorten, Babygladiolen oder Colvillei-Gladiolen.

Ursprünglich stammen sie, je nach Art, aus den Mittelmeergebieten oder aus Afrika. Wo sie wild verkommen, stehen sie strengstens unter Naturschutz. Beim Handel mit diesen sogar winterharten Formen muss jedoch unbedingt das Artenschutzgesetz beachtet werden.

Die Gladiolen-Hybriden sind aus Kreuzungen von europäischen und afrikanischen Wildarten entstanden. Sie sind nicht winterhart und variieren in ihrer Form und Farbe je nach Sortengruppe stark.

Dahlien

Dahlien stehen nun in voller Blüte und bilden mit ihren zahlreichen Formen und Farben einen leuchtenden Mittelpunkt. Ursprünglich stammt sie aus Mexiko und kam vor etwa 200 Jahren nach Europa.

Im Laufe der Jahre entstanden über 12 Dahlienklassen und über 500 Sorten. Doch nicht nur im Garten erfreuen sie jeden Blumenfreund, auch als Schnittblumen eignen sie sich.

Oleander

Oleander

In vielen Farben blüht auch der Oleander mitten im Sommer.

Doch nicht nur im Garten ist nun die Zeit der Hauptblüte angebrochen, auch die Kübelpflanzen auf der Terrasse entfalten nun ihre volle Pracht. Bestens bekannt ist der Oleander, der uns an einem sonnigen Platz mit seinen weißen, rosa, roten und seltener auch gelben Blüten erfreut.

Diese können einfach oder gefüllt sein, wobei die einfachen Formen meist toleranter gegenüber schlechter Witterung sind, als die gefüllten Sorten. Der Oleander benötigt während der Sommermonate reichlich Wasser und er zählt auch zu den wenigen Pflanzen, die gerne Wasser in ihrem Untersetzer haben. Hier erfahren Sie übrigens mehr über die Bewässerung dieser Pflanze: Wann und wie oft muss man Oleander gießen?

Der Oleander ist für viele der Inbegriff vom Süden und man hofft sich ein Stückchen Urlaubsstimmung nach Hause zu holen, doch man sollte nie vergessen, dass der Oleander in allen Teilen sehr stark giftig ist.


Ähnliche Beiträge